Willkommen bei den 93 Clubs im Distrikt 1940

Governor Edgar Friedrich (RC Herzogtum Lauenburg-Mölln)

Governor Edgar Friedrich begrüßt Sie herzlich auf den Internetseiten des Distrikts 1940!

Diese Seiten sind für Rotarierinnen und Rotarier eingerichtet. Alle anderen Besucher sind herzlich eingeladen, sich hier über Rotary zu informieren.

Zusammengefasst finden Sie hier Informationen aus und für den Distrikt. Um die internen Informationen einsehen zu können, müssen Sie sich mit dem Rotary-Login autorisieren.

  • nach oben nach oben

    Virtuelles Ausschwärmen: Taipeh - Austragungsort der nächsten Rotary Convention

    Seien Sie mit dabei, wenn der Convention-Beauftragte Freund Hans Shang Lee Rotary Club Berlin-Platz der Republik am Samstag, dem 17. Oktober um 10:30 Uhr sein Heimatland Taiwan und den Austragungsort der nächsten Rotary International Convention 2021 Taipeh vorstellen wird.

    Die Veranstaltung wird als Zoom-Meeting ausgerichtet, die Zugangsdaten lauten:
    Die Zugangsdaten für das Meeting am Samstag lauten:

    Zoom-Meeting beitreten
    https://zoom.us/j/95447491388?pwd=NWp3UW9HNjc2V2luTnB4dFlxK0RjQT09

    Meeting-ID: 954 4749 1388
    Kenncode: 777843

 

  • nach oben nach oben

    Virtuelles Ausschwärmen

    Liebe Freundinnen und Freunde,

    die Möglichkeiten sind eröffnet, also was ist denn das, wovon jeder spricht:

    Virtuelles Ausschwärmen

    warum:          vielleicht kennen Sie es aus Ihrem Club, in einer Woche schwärmen alle zu                       diversen Nachbarclubs aus (einzeln, zu zweit o.a., lassen nur eine                       Stallwache zurück) und berichten in der Folgewoche, was die
                          Freundinnen/Freunde in den anderen Clubs so machen, wie der Vortrag                       war, wen man traf und was sonst noch geschah.

    Vorteil:           Freundschaften erneuern, Blick über den Tellerrand.
    Aufwand:       erträglich

                          In Zeiten, wo wir nicht überall hin ausschwärmen können, tun wir dieses

    virtuell:         ein Club lädt alle Freundinnen/Freunde aus dem Distrikt zu sich ein.

    wie:               anmelden über ausschwaermen@rotary1940.org

    wann:            gleich heute, um einen Termin für einen Samstagvormittag in einer
                          „geraden“ Kalenderwoche zu vereinbaren.

    Wagnis?         Was kann schlimmstenfalls passieren? Nichts!

                          Sie laden zu einem zwanglosen Zusammensein ein, vielleicht wie bei einem                       Meeting (Regularien müssen nicht sein) und berichten z.B. über den Club,                       ein Projekt welches Sie gemacht haben oder noch machen wollen, vielleicht                       brauchen Sie dafür Unterstützung (ggf. auch Geld für ein gemeinsames                       Grant-Projekt). Einen Vortrag vielleicht, den Sie sonst nur im Club gehört                       und gesehen hätten, nun können wir anderen dabei sein?

                           Wollen Sie uns zusätzlich Ihre schöne Umgebung zeigen oder einen                       anderen Videobeitrag? Eine virtuelle Führung/ein Film muss nicht lang sein,                       aber wir sind dabei und können es mit Ihnen virtuell erleben.

    wie:               ein paar organisatorische Vorbereitungen, die Ihnen für Zoom-Meetings                       bekannt sind.

    wer unterstützt bei Fragen?   DIKO Frd. Sascha Rasmussen Tel. +49 177 583 74 23
                                                   dico1940@rotary.de oder
                                                   ausschwaermen@rotary1940.org

    Wir freuen uns, bald in Ihrem Club virtuell zu Gast zu sein, ... und wenn Corona vorüber ist, dann kommen wir alle gerne auch persönlich zu Ihnen.

    Herzliche und rotarische Grüße

    Edgar Friedrich

  • nach oben nach oben

    Social Media im Distrikt – und wie kann ich mitmachen?

    Social Media im Distrikt 1940Der Distrikt 1940 geht in der Welt der Social Media neue Wege und gibt allen rotarischen Familienmitglieder im Distrikt eine Plattform: Rotary, Inner Wheel, Rotaract, Interact und Rotex - auf einem Blog (für diejenigen, die sich vor Facebook scheuen), auf einer Facebook-Fanpage, auf Instagram und in einem eigenen Youtube-Kanal

    » mehr...

  • nach oben nach oben

    Der Distrikt 1940

    Der Distrikt 1940 ist einer von 534 Distrikten in der weltweiten Gemeinschaft von Rotary International. Er erstreckt sich über eine recht große Fläche im Nordosten Deutschlands – von Neustadt (Ostsee) im Norden bis Cottbus im Süden, von der Elbe im Westen bis zu Oder und Neiße im Osten.

    Der Distrikt umfasst die Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und einen kleinen Teil von Schleswig-Holstein. Im geographischen Zentrum liegt Berlin, Bundeshauptstadt und Bundesland zugleich.

    Rotarisch gesehen ist unser Distrikt noch recht jung. Er wurde erst 1995 gegründet und entstand durch Teilung des Distrikts 1890. Nach dem Fall der Mauer und der Wiedervereinigung 1990 wurden auf dem Gebiet der ehemaligen DDR, wo es bis dahin keine Serviceclubs gegeben hatte, viele Rotary Clubs gegründet. 1995 waren es bereits 30 neue Clubs, sodass die Gründung eines eigenen Distrikts erforderlich wurde, der heute 93 Clubs mit rund 4000 Mitgliedern vereinigt. Allein in Berlin gibt es 31 Clubs. Organisatorisch gliedert sich der Distrikt in sieben Gebiete.

    Die Ostgrenze unseres Distrikts ist zugleich die Grenze zum Nachbarland Polen. Auch dort konnte sich erst nach 1990 das rotarische Leben entwickeln. Der Distrikt 1940 erhielt dabei die Aufgabe, als Leit- und Partnerdistrikt zu wirken. Im Rahmen des Deutsch-Polnischen Länderausschusses, dessen Gremien paritätisch besetzt sind, wurde und werden eine Vielzahl gemeinsamer Projekte durchgeführt, zahlreiche Partnerschaften deutscher und polnischer Clubs entstanden.

    Der Rotary International Distrikt 1940 Stipendienprogramm e.V. hat sich auf seine Fahnen geschrieben, herausragende Studenten aus Polen und anderen osteuropäischen Ländern an Hochschulen in unserem Distrikt zu fördern. Gegenwärtig werden ca. 30 Studenten mit von den Clubs gestifteten Stipendien für ein Jahr ausgestattet.

    Am internationalen Jugendaustausch von Rotary nimmt der Distrikt in jedem Jahr mit ca. 200 jungen Menschen teil. Danebenverfolgt unser Distrikt seit einigen Jahren noch ein besonderes Projekt zugunsten der Jugend: Unter dem Schlagwort „Lesen lernen – Leben lernen" finanzieren mehr als 50 Prozent der Clubs Lesebücher für Grundschüler, um ihnen die Freude am Lesen zu vermitteln.

    Auch mit andere Projekten engagieren sich die Clubs im lokalen Umfeld; sie unterstützen darüber hinaus die Rotary Foundation: durch Spenden und durch die Teilnahme an ihren Programmen, etwa dem Studiengruppenaustausch (GSE).

  • nach oben nach oben

    Distrikt-Intranet

    Sie haben am President elect Training Seminar oder am Grant Management Seminar nicht teilnehmen können oder wollen einen der Vorträge noch einmal in aller Ruhe durchgehen? Dann finden Sie die Präsentationen unserer Referenten nun im Distrikt-Intranet.

    Finden Sie hier alle PDF-Dateien zum Download »

 

 

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie Clubs in diesem Distrikt


 

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular
...wird geladen